Grundkurs Bergsteigen

In diesem Kurs lernst du alles was du zum selbstständigen Bergsteigen benötigst. Gehen und Treten im Weglosen und schwierigem Gelände, begehen von Firnfeldern, erste Kletterausbildung, Orientierung, Kartenlesen und vieles mehr. Auf der Blaueishütte unterhalb des nördlichsten Gletschers der Alpen, in den Berchtesgadener Alpen, finden wir das perfekte Gelände und haben einen super Ausbildungstützpunkt, um alles rund um das Thema Bergsteigen zu erlernen.

Momentan sind keine freien Termine verfügbar!

Du willst gleich informiert werden sobald neue Termine zur Verfügung stehen?

Dein Steep and Wild Paket:
Professionell ausgebildete Bergführer
Individuelle Betreuung
Kleine Gruppen für mehr Sicherheit
Hochwertiges Leihmaterial inklusive
Reisesicherungsschein

Technik

Du benötigst keine Vorerfahrung, hier geht es darum dir das richtige Bergsteigen in seinen vielen Facetten zu zeigen und lernen

Du solltest auf schmalen Wanderwegen und sicher gehen können.
Du solltest einigermaßen trittsicher und schwindelfrei sein.

Kondition

Es wird Kondition für ca. 900Hm und 2 - 4 Stunden Gehzeit vorausgesetzt.

Ernsthaftigkeit

wenig Ernsthaft
Steinschlag
Absturzgefahr

Teilnehmer

Min.: 4
Max.: 6
Bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage der Tour 14 Tage vorher.

Land

Diese Tour befindet sich in Deutschland.

Du kannst dich nicht einschätzen?

Kein Problem! Schreib mir einfach und wir werden deinen Wert ermitteln.

Infos rund um die Tour

1.Tag:
Wir treffen uns um 14:00 Uhr am Parkplatz der Blaueishütte. Wir überprüfen die Ausrüstung und besprechen wie der Rucksack am besten gepackt wird. Nun beginnt unser gemeinsamer Aufstieg auf die Blaueishütte 1651m. Oben angekommen beziehen wir unsere Unterkunft für die nächsten Tage.
Anschließend besprechen wir die nächsten Tage und beginnen mit dem lesen von Karten.
Abendessen und Knotenkunde.

2.Tag:
Nach einem leckeren Frühstück geht es hinaus in das wunderschöne Gebiet unterhalb des Blaueisgletschers. Wir beginnen heute mit der Trittschule und der Verbesserung deiner Fertigkeiten im Steigen und Treten im weglosen Gelände. Wir steigen auf bis wir die ersten Schneefelder erreichen und beschäftigen uns mit dem Aufsteigen und Absteigen im Firn. Auch der Einsatz des Pickels darf hier nicht fehlen.
Wir werden Unterwegs immer wieder auf die Alpinen Gefahren zu sprechen kommen und uns damit auseinandersetzen.
Abends gibt es nochmal einen Überblick über das Thema alpine Gefahren.

3.Tag:
Heute werden wir uns ganz dem Klettern widmen. Wir werden in einem der Umliegenden Klettergärten lernen was es beim Klettern alles zu beachten gibt und wie wir uns in der alpinen Umgebung richtig bewegen. Und natürlich wollen wir Spaß haben. Am späten Nachmittag werden wir uns mit dem Thema Tourenplanung intensiv beschäftigen und eine Bergtour für den nächsten Tag ausplanen. Das Thema Erste Hilfe am Berg und das Absetzen eines Notrufes darf natürlich nicht fehlen

4.Tag:
Nach dem Frühstück brechen wir zu unserer geplanten Tour auf die Schärtenspitze 2153m auf. Auf dem Weg zum Gipfel werden wir immer wieder halten und uns mit der Karte und mit dem aus der Planug herausgearbeiteten Schlüsselstellen beschäftigen. Auch das Wetter werden wir ständig beobachten und darüber Sprechen.
Am Gipfel angekommen genießen wir das wunderschöne Panorama der Berchtesgadener Alpen. Abstieg über den Aufstiegsweg. Am Abend Tourenpalnung für den nächsten Tag.

5.Tag:
Heute steht das Highlight auf dem Programm, die Besteigung des Hochkalters 2610m. Einem der schönsten Berge in den Berchtesgadener Alpen. Unser Weg führt uns über Geröll, leichte Kletterstellen und zum Schluß über den schönen Grat bis zum exponiert stehenden Gipfelkreuz. Dein Bergführer ist immer an deiner Seite und unterstützt dich. Rückweg über den Aufstiegsweg. An der Hütte angekommen genießen wir den Ausblick von der Terrasse und lassen uns einen der berühmten Kuchen schmecken.

6.Tag:
Nach dem Frühstück werden wir uns nochmal dem Klettern widmen und an den Platten neben der Hütte klettern oder noch eine Bergtour auf den Steinberg 2026m in Angriff nehmen. Gegen Mittag sind wir wieder an der Hütte und klären offene Fragen. Abstieg ins Tal und Heimreise gegen 14:00 Uhr.

Optional kann die Watzmannüberschreitung im Anschluß gebucht werden.

Ausbildungsthemen:
Materialkunde
Tritttechnik im Fels
Tritttechnik im Firn
Klettertechnik
Klettertaktik
Tourenplanung
Wetterkunde
Orientierung
Alpine Gefahren
Erste Hilfe
Naturschutz
Umweltschutz

Inklusive:
6 Tage Führung und Organisation durch einen staatlich geprüften Berg- und Skiführer
Leihmaterial
5x Übernachtung mit HP

Exklusive:
Parkplatzgebühren
sonstige Ausgaben

Klettermaterial Bekleidung Rucksack Leihmaterial
Rucksack 30-35ltr.   Bergschuhe Getränk 1,5 ltr min. Klettergurt
  Handschuhe Verpflegung (Riegel)  Helm
  Gore-Tex Jacke Wechselwäsche Sicherungsgerät
  Isolationsjacke Sonnencreme Expressschlingen
  Unterwäsche   Blasenpflaster HMS Karabiner
  Funktionsshirt Erste-Hilfe-Set Seile
  Mütze pers. Medikamente Abseilgerät
  Sonnenbrille Bekleidung für 6 Tage Kurzprusik
    Stirnlampe Eispickel
    Alpenvereinsausweis  
    Hüttenschlafsack  
    gemütliche Kleidung für die Hütte  

 
Wenn du selbst über Klettermaterial verfügst kannst du es zum Kurs gerne mitbringen.
Die Leihausrüstung bekommst du von unserem Bergführer auf der Hütte.

Blaueishütte
Dusche
Trockenraum
genialer Kuchen
reichhaltiges Frühstück
super Abendessen
perfektes Ausbildungsgebiet
WLAN Zugang (kostenpflichtig)

Zahlung mit EC Karte möglich

Wir treffen uns um 14:00 am kostenfreien Parkplatz der Blaueishütte

Nächster Flughafen:

Der nächste Flughagfen befindet sich in Salzburg.

Nächster Bahnhof:

Der nächste Bahnhof ist in Berchtesgaden.
Dein Bergführer holt dich gerne am Bahnhof ab. Bitte informiere uns rechtzeitig darüber ob du am Bahnhof abgeholt werden willst.

Produkte im Einsatz

  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research
  • Ausrüstung Outdoor Research

offizielle Ausrüster

  • Edelrid
  • Outdoor Research

Informationen zum Coronavirus

Hier kannst Du dich immer aktuell informieren.

lesen

100% Kundenzufriedenheit

Du hast individuelle Wünsche oder deine gesuchte Tour ist nicht dabei?

Anfrage stellen
Besuch uns auf facebook
logo-facebook


oder teile diese Seite

Partner & Friends

Mögliche Zahlungsarten bei Online-Buchung
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
  • Bank